top of page
Christine Weiss8 breathing_edited.jpg

 Transzendente Atemreisen 

BREATHE. HEAL. TRANSFORM. BE.

Transzendentes Atmen ist ein kraftvolles Werkzeug, um dich selbst zu heilen und dein Leben für immer zu verändern.

IMG_3714_edited.jpg

Was ist transzendentes Atmen?

„Transzendent“ bedeutet: über den Bereich normaler oder physischer menschlicher Erfahrung hinausgehend; das Gewöhnliche übertreffend, außergewöhnlich, übersinnlich.

Die Geschichte dieser transformativen und heilsamen Form der Atemtechnik reicht bis in die 1970er Jahre zurück, als Psychotherapeut Stanislav Grof das „Holotrope Atmen“ entwickelte. Grofs Absicht war es, einen veränderten Bewusstseinszustand zu erreichen, in denen tiefgründige Heilung und Transformation möglich waren. Dies wurde schließlich durch eine beschleunigte Kreisatmungstechnik erreicht, die über einen Zeitraum von ein bis zwei Stunden zu lauter Musik durchgeführt wurde.

Das transzendente Atmen hat sich aus dieser frühen Atemtechnik entwickelt und ist somit ein Werkzeug zur Selbsttherapie für mentale, emotionale, körperliche und spirituelle Heilung und Transformation. Durch diese spezielle Kreisatmung tritt man automatisch in einen erweiterten Bewusstseinszustand ein, in welchem man Emotionen loslässt, sich von Traumata befreit und verborgene Kräfte freisetzt, die das Leben nachhaltig verändern. Außerdem wird im Gehirn die psychedelische Substanz DMT produziert, die spirituelles Erwachen und außersinnliche Wahrnehmungen ermöglicht. Diese Atemreisen führen daher zu emotionaler und körperlicher Heilung, spirituellem Wachstum, sowie zu persönlicher Entwicklung und Transformation.

Vorteile und Effekte

Die Benefits der Transzendenten Atemreisen sind vielfältig und bringen nachhaltige Heilung und Transformation in allen Lebensbereichen und auf allen Ebenen:

 

EMOTIONAL

  • Lösen von emotionalen Blockaden

  • Heilen von alten Wunden und ungelöstem Trauma

  • Arbeit mit dem inneren Kind 

  • Auflösen von Ängsten und Depressionen

  • Verbesserung von Beziehungen zu Familie und Freunden

MENTAL

  • Verbinden mit der inneren Intelligenz

  • Erweitern des Bewusstseins und der Wahrnehmung

  • Bilden von neuen neuronalen Netzwerken in Ihrem Gehirn

  • Inneres Wissen und Informationen, so genannte „Downloads“

  • Antworten auf langjährige Fragen

  • Geistige Klarheit und Finden der Lebensaufgabe

  • Persönliche Entwicklung und Selbstentfaltung

SPIRITUELL​

  • Spirituelle Verbindung und Erweiterung

  • Transzendentale und psychedelische Erfahrungen

  • Zugang zu anderen Welten und Dimensionen

  • Klare Visionen von Ihrer Zukunft oder von anderen Orten

  • Kontakt mit geliebten Verstorbenen

  • Kontakt mit dem höheren Selbst, Geistführern und ähnlichem

  • Zustand der Glückseligkeit und der Erfahrung der universellen Liebe

KÖRPERLICH

  • Hilfe bei chronischen Schmerzen, wie Migräne oder Rückenschmerzen

  • Besserung von chronischer Erkältung und Grippe

  • Verbesserung von Asthma, Epilepsie und Herzproblemen

  • Unterstützung bei Gewichtsproblemen und Süchten jeder Art

  • Schnellere Genesung von Verletzungen und Krankheiten

  • Verbesserung des Immunsystems und des Schlafzyklus

IMG_3656.jpg
Christine2.png
Christine Weiss8 breathing_edited_edited.png

Ablauf einer Sitzung

Jeder Teilnehmer wird ausgestattet mit einer Yogamatte, einer Decke, einem Kissen, einer Augenmaske und etwas zum Schreiben. Zu Beginn jeder Session nehme ich mir viel Zeit, um alles genau zu erklären und die Teilnehmer auf die Atemreise vorzubereiten. Ich erkläre, was sie während der Session erwarten können, was passieren kann bzw. wird, die verschiedenen Phasen und die Atemtechnik. Danach wird jeder seine Intention für die Atemreise aufschreiben. Nach einer kurzen Shaking-Übung zur Lösung von Spannungen im Körper, legen sich die Teilnehmer auf die Matte und ich führe sie durch eine kurze Meditation, von der aus sie in die spezielle Atemtechnik einsteigen. Es wird dann ca. 45 bis 50 Minuten lang aktiv geatmet, begleitet von sehr lauter, sorgfältig ausgewählter, Musik, die uns durch die Atemreise und ihre Phasen führt. Ich werde die Teilnehmer begleiten, ihnen emotional beistehen und begleitend zur Musik einige Instrumente spielen. 

 

Nach dem "Höhepunkt" der aktiven Atmung, geht es in eine Phase des emotionalen Loslassens, in der die Teilnehmer weinen, schreien oder andere emotionale Blockaden loslassen. Danach ist die Phase der Integration und Entspannung. Die Teilnehmer kehren zurück zum normalen Atem durch die Nase und entspannen sich auf der Matte, um das Geschehene entsprechend zu integrieren. Die Gesamtdauer der Atemerfahrung ist etwa 1 ½ Stunden. Ich werde über die gesamte Zeit für einen sicheren und  liebevollen Ort sorgen. Am Ende der Reise bitte ich die Teilnehmer ganz langsam zurückzukommen und ihre Erfahrungen aufzuschreiben. Wer möchte, kann das Erlebte mit der Gruppe teilen. Jeder Teilnehmer verlässt die Session in einem einem geerdeten und energetisierten Zustand, leichter, freier und transformiert. Gesamtdauer ca. 2,5 - 3 Stunden. Max. 15 Teilnehmer.

In einer Online-Session verbinden wir uns über ZOOM. Du liegst bequem in deinen eigenen vier Wänden, auf einer Yogamatte in einem ruhigen Raum oder auf deinem Bett. Du verbindest einen Lautsprecher oder Kopfhörer mit deinem Laptop und richtest die Kamera auf dich, damit ich dich während der gesamten Sitzung sehen kann. Es ist wichtig, dass du während der ganzen Session nicht unterbrochen oder gestört wirst. Der weitere Ablauf ist bei einer Online Session gleich.

Session Bookings

SESSIONS UND WORKSHOPS

Christine2.png
IMG_4705_edited.jpg

Online Atemreisen

 

In dieser Session werden wir uns online miteinander verbinden. Gruppensitzungen sind sehr wirkungsvoll, weil wir uns alle miteinander verbinden und unsere Energien teilen. Schau bitte auf die Veranstaltungsseite für bevorstehende Gruppenreisen oder klicke auf die Schaltfläche unten.

Dauer ca. 2,5 Stunden

 

Freie Spende!

Christine2.png
054754FF-AF1F-4F94-84A4-4C4F0E119E38_edited_edited.jpg

Gruppenworkshops - vor Ort

 

Wenn du vor-Ort Gruppenworkshops an deinem Standort planst oder mich für Retreats oder andere Gruppenveranstaltungen buchen möchtest, kontaktiere mich bitte. Mindestens 10 Personen.

Dauer 2,5 - 3 Stunden pro Workshop

Ich freue mich darauf, dich auf der Reise zu dir selbst zu begleiten!

"Behandle die Ursache anstatt das Symptom."

Dr. Eduard Bach

bottom of page